Freitag, 18. März 2011

Der Frühling kommt...

und zwar mit großen Schritten. Die Schneeglöckchen im Vorgarten blühen endlich und heute haben wir im Garten mitten auf der Rasenfläche einen violetten Krokus entdeckt.
Passend dazu hab ich meine erste Seife im Heißverfahren hergestellt-sie duftet dezent nach Blutorange, richtig schön frisch.
Und so schaut sie aus(leider ist grad mein Kamera-Akku leer, so dass auf dem Bild hier die Ränder noch nicht ordentlich geschnitten sind):

Ich finde dafür, dass es überhaupt erst meine 3. Seife ist, sieht sie ganz gut aus-besonders die helle Blume in der Mitte(die ist aus meiner 2. Seife entstanden, die ich extra dafür gemacht habe).

Liebe Grüße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen