Freitag, 22. Juli 2011

Knöpfe und eine Seifenschale

So, Mann und Lütte waren Enten füttern- natürlich ging es dabei nicht ums Enten füttern, sondern allein und ausschließlich darum, mir sturmfreie bude zu verschaffen, damit ich in Ruhe das nächste Fimoschaf machen kann (Fotos folgen nach dem Zusammensetzen), des weiteren habe ich meine allerersten Knöpfe gemacht (wieso sollte ich mit schlichten, einfachen anfangen, wenn es auch so geht?^^)
Durch Blitzlicht leider nicht ganz so schick das Foto...

Und zum anderen ist auch eine neue Seifenschale entstanden , die jetzt allerdings noch im Ofen ist...
Verschiedene Blautöne, gemischt mit etwas Silber, dazu Muscheln und Perlmuttstückchen....

Ich hoffe, die neuen Fimosachen gefallen euch!

1 Kommentar:

  1. die sieht ja klasse aus...so richtig schön nach sommer, strand und meer

    AntwortenLöschen