Samstag, 27. August 2011

Shampooseifenverlosung!!!!

Es ist soweit, die Shampooseife ist fertig und wie versprochen, werden 5 dieser Seifen für Versuchszwecke an folgende Leser gehen:
1.
Lauralie  Herzlichen Glückwunsch! Und weil du die erste gezogene Gewinnerin bist, darfst du dir noch eine Seife aussuchen (zur Zeit sind folgende Seifen fertig und verfügbar: Mohni, Frosch im Kräuterbeet, Waldmeister, Kokos, Babycotton umfilzt , Erdbeer-Rhabarbar oder Erdbeere-Champagner)
Schreib deinen Wunsch bitte in die Mail mit deiner Adresse =)

So, weiter gehts:
Gewinner Nr. 2 ist
Steffi    

Na da kann ich die Seife ja in unser aktuelles Tauschpäckle packen (wir tauschen grad über das Tauschforum was schönes ^^)

Gewinner Nr. 3 ist:
Jessica


Gewinner 4 ist:


witzigerweise auch Kommentar Nr. 4 und somit Äiska kana

So und als Gewinner Nr 5 bekommt folgender Kommentar eine schöne Shampooseife zum Testen:

Sandkorn
So ihr lieben, schreibt mir bitte eure Adresse per Mail, damit ich euch die Seife inkl der Anleitung für die Haarspülung schnellstmöglich zuschicken kann.
Liebe Grüße und Danke schonmal für das Testen.
Eure Testeindrücke schreibt ihr dann bitte unter diesen Post =)

Kommentare:

  1. waaaaah - oh wie ich mich freue! liebe roxanne - email ist unterwegs an dich ;-)

    lg,
    kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner :) bin auf die Berichte gespannt.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Waaaaaaaaaaah!!!
    Gewooooonneeeen!
    Jubbiduuuuuu!
    Ick freu mir so ;)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Ähm, ich glaub ich bin blond,
    ich finde keine Mail-Adresse :(

    AntwortenLöschen
  5. ja, vielleicht hätte ich die adresse reinschreiben sollen ? ^^
    Daten bitte an linrox @ web.de (ohne leerzeichen natürlich ^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Sind die Shampooseifen eigentlich schon unterwegs? Nicht, dass da was verloren gegangen ist.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe meien danke!
    Werde nun ausgiebig testen und dir berichten.
    Grüßle Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Meine ist auch angekommen - vielen Dank! Ich habe sie schon benutzt, möchte aber noch etwas mehr testen, damit ich sie besser beurteilen kann.

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  9. Meine ist auch da, habe erst einmal getestet und
    fand sie ganz gut,
    ausführlicherer Bericht folgt noch ;)
    Wenn du wieder etwas genähtes möchtest
    melde dich einfach ;)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Ich mach hier mal den Anfang, vielleicht melden sich die anderen Tester dann ja auch zu Wort ;).

    Ich habe meine Haare (lang und glatt) jetzt absichtlich mal ein paar Tage hintereinander mit der Shampooseife gewaschen, dann mit meinem herkömmlichen Shampoo und dann wieder mit Shampooseife.

    Die Shampooseife schäumt schön auf und lässt sich dadurch gut im Haar verteilen. Es fällt aber auch, dass die Haare sich dann mit der Seife drin etwas stumpf anfühlen. Spült man die Seife dann aus, ist das aber gleich wieder vorbei und das Haar quietscht herrlich sauber ;).

    Beim Föhnen und Stylen verhält es sich genauso wie nach dem Waschen mit herkömmlichem Shampoo, es fällt schön und wird auch nicht schnell wieder fettig (dazu neigt mein Haar).

    Einzig am Geruch der Shampooseife könnte noch gearbeitet werden, vielleicht ein schönes Aroma mit rein. Da mag ich mein normales Shampoo lieber riechen.

    Ich danke dir nochmal, dass ich mittesten durfte.

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  11. Also ich gebe zu, ich war etwas skeptisch, da
    ich/meine Haare wirklich nicht jedes Shampoo vertragen-
    deshalb bleibe ich eigentlich meinen 3 Shampoosorten treu.
    Aber ich probiere ja doch gern auch neues.

    Ich habe meine Haare extra nicht wie sonst mit Spülung nachbehandelt.
    Beim 2. Versuch habe ich die Essig-Spülung -wie beschrieben- benutzt.

    Ich fand es überraschend, dass die Seife so aufschäumt.
    Die Haare werden sauber und kein bisschen strohig.
    Als die Haare noch nass waren fühlten sie sich etwas stumpf an,
    wovon aber bei trockenem Haar nichts mehr zu spüren ist.
    Was mich etwas stört ist, dass die Haare danach irgendwie "schwer" sind.
    Ich mag es, wenn frisch gewaschene Haare fliegen. Da dieses Fliegen aber für die meisten Menschen ein ungewollter Effekt, ist würde ich diesen Punkt nicht unbedingt als negativ werten.

    Ich finde die Seife Klasse!


    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  12. also wir haben sie nu beide mal getestet...peter mehrfach und verträgt sie leider nicht....aber es war ein versuch, er hat nämlich superempfindlidche kopfhaut..

    und ich habe sie erst einmal probiert, bin nach dem ersten mal superglücklich, habe auch mit den loocken nicht so einfache haare:-)
    aber ich nutze sie jetzt weiter und werde nach ein paarmal nutzen mehr berichten:-)

    glg steffi

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen
    Also beim ersten ausprobieren habe ich sie mit der Essigspülung ausprobiert, da meinHaar immer sehr schwer ist.
    Beim zweiten aml ohne und ich muss sagen ich brauche keien Spülung danach.
    die Haare fühelen sich echt sehr sauber an und das die Seife so schäumt hätte ich nicht gedacht, sie lässt sich super verteilen.
    Nur der Duft könnte etwas intensiever sein.
    Ich teste noch weiter und melde mich dann anch der Langzeitstudie Sandra

    AntwortenLöschen
  14. so aus dem krankenhaus von der op zurück, kann ich auch mal meinen testbericht abgeben:

    vor der op konnte ich noch 2 hände zum haarewaschen nehmen und ging auch erst mal skeptisch an die shampooseife ran - schnell fettendes haar als ausgangslage. haare und seife nass gemacht und schon ging das große schäumen los - wow, hätte nicht gedacht, dass so toller schaum zustande kommt! einschäumen klappte also super. nach dem abspülen dachte ich erst über ein 2. mal waschen nach, aber das war überhaupt nicht nötig - die seife macht die haare sofort quietschend sauber und auch die kämmbarkeit war toll!
    die große überraschung folgte nach dem fönen - keine fisseligen haare, glänzend und weich! damit hielten es meine haare sogar einen tag länger ungewaschen als mit herkömml. shampoo !! die perfekt seife also auch fürs krankenhaus - gleich in die kkh tasche gepackt und nach der op damit die haare gewaschen - mi nur einem arm zur verfügung absolut genial zum einschäumen! jetzt ist sie leider schon leer und ich kämpfe mich mit der shampooflasche und nur einem arm ab :-(
    ich hätte die seife gerne auch mit duft ;-)

    danke, dass ich testen durfte!!!
    lg,
    kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Danke für die vielen Testberichte!
    Ich hab schon die nächste Shampooseife in Planung-eigentl sollte sie schon lagern, aber mir fehlte noch eine Zutat-jetzt ist alles da und am Wochenende wird dann die nächste Runde gesiedet: mit duft (vermutlich was kräutriges) und evtl auch klein bissl farbe.... fotos folgen sobald die seife aus der Form ist =)

    AntwortenLöschen
  16. Also meine Langzeitstudie ist echt gut, ich mag die Shampooseife und bin ganz traurig, sie wird immer kleiner.
    Für mein schweres Haar ist sie super. Grüße Sandra

    AntwortenLöschen