Samstag, 31. Dezember 2011

Juhuuuuu

Es ist geschafft!
Nun hab ich 50 regelmäßige Leser und das, wo ich doch etwas unsicher war, ob ich das noch in diesem Jahr erreiche!
Ich freu mich grad total!

Und wie versprochen, gibts ein tolles Candy zu diesem Anlass!

Zu gewinnen gibt es ein tolles Wellness-Überraschungspaket mit einem "WUNSCHTEILCHEN".
Schreibt einfach einen Kommentar unter diesen Post in dem ihr vermerkt welches der Röslein-Suchtstoffe euer Wunschteilchen im Falle des 1. Platzes wäre und in welchem Duft =)

Für ein zweites Los im Lostopf reicht die Verlinkung mit dem Häslein auf eurem Blog und ein 2. Kommentar mit der Blogadresse hier =)

Uuuund weil ich grad so happy bin, dass es nun in diesem Jahr und sogar noch vor Weihnachten mit der 50 geklappt hat, gibt es noch einen 2. und einen 3. Was das sein wird, weiß ich noch  nicht genau. Lasst euch Überraschen.

Also husch husch, ab mit euch in den Lostopf!

Das Candy geht bis zum 31.12.2011 Lostopfschließung ist 24 Uhr =)

Dienstag, 27. Dezember 2011

Das ist die eigentliche Weihnachtsseife

So und nun zeig ich euch die Siefe, die eigentlich anstelle der Orangen-Zimt-Seife einen Post bekommen sollte.... aber die Orangenseife hat sich dazwischengemogelt^^

Hier seht ihr nun eine Bittermandel-Seife mit einem Schneemanneinleger:
Leider nur zwei eingepackte Exemplare-ich hätte nämlich fast vergessen ein Foto zu machen....
Die sind nämlich (fast) alle als Weihnachtspost verschickt worden....
Und zum ersten Mal bin ich mit meinen Einlegern zufrieden, keine Luftbläschen, gut eingeschlossen und dabei sogar fast grade ^^

Für die Erzieherinnen, die Haushälterin und den Hausmeister im Kindergarten gab es eine schlicht mamorierte Fassung, ich hatte leider nicht genügend Einleger und zuviel Seifenleim... ^^
Aber ich glaube es haben sich trotzdem alle über die kleine selbstgewerkelte Weihnachtsgabe gefreut =)
Und durch den Schneemann, kann die Seife in den nächsten Wochen auch gut noch im Bad liegen ^^

Liebe Grüße

Sonntag, 25. Dezember 2011

Puh

Ihr Lieben,
ich hab grad festgestellt, dass ich euch eine meiner Seifenkreationen vorenthalten habe- und das, obwohl hier schon Fotos auf dem Laptop vorhanden sind und ich eigentlich gedacht hatte, dass ich sie schon gezeigt hatte...
Aber ich befürchte, ich habs nur im Tauschtraum gezeigt ^^

Also kommt nun passend zu Weihnachten der Orangen-Zimt-Zauber...
AUf dem Foto ist noch die ungehobelte Version zu sehen, ich werd wohl noch ein Foto mit geglätteten Seifchen nachreichen müssen...

Diese Seife ist eigentlich nur entstanden, da sich die liebe Basteltante eine Seife mit genau DEM Duft gewünscht hatte-dafür habe ich wunderschöne Holzsachen bekommen.

...

Ich wünsche euch wunderschöne Feiertage!

Freitag, 23. Dezember 2011

endlich mal wieder eine Seife!

So, nachdem ihr euch in letzter Zeit viel zum Baden und kaum Seifen angucken konntet hier, gibts dafür jetzt aber was schönes:










So, hier seht ihr den Seifenleim, frisch in der Form.
In der roten Form ein Test einer Einfülltechnik-einmal noch zusätzlich mit Holzstäbchen mamoriert, einmal so gelassen wie es in der Form landete.
Und in der blauen Form ist der Rest Seifenleim gelandet ^^

Das ganze duftet wunderbar nach dem Duft "Nofretete" und meine ursprüngliche Farbplanung war dunkler, aber mitten beim seifeln, hab ich mich umentschieden....
Und nach dem Schneiden sieht das ganze nun so aus:
ungerührt

Mit Holzstäbchen mamoriert
































Mir gefällt die ungerührte Blockhälfte irgendwie besser, obwohl auf beiden Hälften echt schöne Seifenstücke entstanden sind.
Jedes Stück ein Unikat, manche noch nichtmal annähernd ähnlich-das ist der Moment den ich so mag: Wenn man die Seife aus der Form holt und schneidet. Das ist manchmal eine riesen Überraschung wie sich das ganze Seifenprojekt entwickelt.
Und meistens sieht es auch anders aus, als die Seife im Kopf evtl. gedacht war, aber bislang hatte ich noch keine bösen Überraschungen =)

Schade, dass ihr den herrlichen Duft nicht riechen könnt!
Aber vielleicht bekommt ja die ein oder andere ab Ende Januar ein Stückchen ab ^^

Liebe Grüße und einen entspannten Start in die Weihnachtstage!

Dienstag, 20. Dezember 2011

wieder keine Seife^^

und wieder was von den Badewonnen, die hier so entstehen.

Beduftet mit African Tea werden sie das Badewasser blau färben und als Farbkleks durften getrocknete Ringelblumenblütenblätter mit rein.
Leider erst beim verpacken ans Foto gedacht...

Montag, 19. Dezember 2011

Glitzer bling bling

So wie es sich zur Weihnachtszeit gehört, gibt es auch herrlich duftende gold schimmernde Badebomben.
Sie duften nach Mandelbiskuit und sind mit goldenem Micapulver verschönert.
Auf den Foto ist leider eine gerissene zu sehen-also ein Fall für unsere Badewanne-verschenken mag ich die so nicht....

Sonntag, 18. Dezember 2011

Badewonnen die nächste

Und zur Abwechslun zeig ich euch die neusten Rosenbadepralinen-diemal ohne den rosa Zuckerrand ^^
Insgesamt 30 waren es-20 in grünen Papierförmchen, 10 in weiß wurden sie verpackt und sind schon an die Nachbarin vergeben-so schnell kann es gehen ^^

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Noch 1

Hallo an meine neuen Blogverfolger! Ich freu mich, dass ihr hergefunden habt!

Jetzt fehlt nur noch ein einziger regelmäßiger Leser-sieht fast so aus, als würd es dieses Jahr noch ein Candy hier geben, oder? ^^

Na ich bin gespannt wann es soweit ist und ich glaub, wenn es noch dieses Jahr was wird, gibts vielleicht mehr als einen Gewinner, mal sehen....

Ich freu mich auf jeden Fall, dass ich in nichtmal einem Jahr soviele liebe Blogger mit tollen Blogs gefunden habe und dass auch so manch einer bisher zu mir gefunden hat-einfach klasse!

Bade Bade

So, der Badewonnensegen hört nicht auf, hier seht ihr Bananen-Badebomben...
Das Haus duftete herrlich danach, obwohl ich sonst nicht so gerne Bananenduft habe-hier passt es meiner Meinung nach sehr gut =) und ich hatte ja schon bei den Schokobomben angekündigt, dass es Bananig duftet =)


Und Aktuell duftet es nach Mandelbisquit-herrlich weihnachtlich und mit etwas Glamour-ihr werdets noch sehen =)


Mittwoch, 14. Dezember 2011

Zimtäpfelchen

So, eine Weihnachtsseife kann ich euch zeigen: Zimtäpfelchen.
Leider eine verpackte Variante-die Farben kommen nicht so gut raus =(
Drin sind: Rapsöl, Kokosnußöl, Shea Butter, Olivenöl, Kürbiskernöl und der Duft Zimtäpfelchen.

Gewünscht war eine schlichte Weihnachtliche Seife, deswegen "nur" der Streifenlook, kein Stempel, kein Micapulver, keine Glitzerperlen und es war auch gewünscht, diese Form zu nehmen (Trapez-Block) und keine von den Milky Ways....
Es hätte ein bisschen mehr rotes Farbpigment sein können und leider hab ich nur ein verpacktes Foto für euch- schick find ich sie trotzdem.

Und der Duft ist supertoll!


Dienstag, 13. Dezember 2011

13 von 15

Gestern duftete es bei uns im Haus nach Schokobombe, heute früh duftet es schon ausgiebig nach Banane.
Es entstehen herrliche Badewonnen-Badebomben, schön pflegend mit Mandelöl und Milchpulver-das schöne ist, dass sie trotz Fettanteil schön sprudeln =)

Leider haben es von 15 nur 13 geschafft, den Trocknungsprozess ohne Bröselei zu überstehen =/
Aber die Lütte freut das-denn die Bröselbomben bleiben immer bei uns ^^
Und schon fix eingetütet sind 10 der Schoko-Badebomben, es fehlt nur noch das kleine Schildchen dran-die entstehen erst, wenn alle Badewonnen fertig getrocknet sind.


Montag, 12. Dezember 2011

Vielleicht...

Kennt ihr das: Ihr habt eine Idee und die brennt sich in eurem Kopf fest. Ihr möchtet dieses "Projekt" unbedingt machen, ausprobieren, werkeln-am liebsten gleich loslegen und es fehlt eine Zutat...

Vielleicht könnt ihr mir ja behilflich sein?
Ich suche etwas. Und zwar suche ich alte Zahnräder, Schräubchen etc. von Uhrwerken, ich würd auch die Uhrwerke an sich selber auseinandernehmen...

Natürlich zum Basteln-wozu auch sonst?^^
Das große Online Auktionshaus ist nur bedingt eine Hilfe bei der Suche und bislang blieb die Suche Erfolglos.
Entweder RIESEN Packete oder der Preis stimmt nicht- ich möchte zunächst etwas damit ausprobieren-dafür möchte ich noch nicht soooo viel Geld ausgeben, wenns denn klappt und mir Spaß macht kann ich ja noch immer viel Geld investieren ^^ und die Riesenpackete mit über 150 Zahnrädern und co ordernwäre zumindest zum "nur mal eben Ausprobieren" doch etwas Übertrieben, oder? ;)

Also vielleicht hat ja jemand von euch im Keller oder auf dem Dachboden was rumliegen?

Zur Befriedigung eurer Neugierde: Ich würd gerne etwas in Richtung Steampunkschmuck ausprobieren, mehr wird noch nicht verraten ^^ Ergebnisse gibts dann ja wie gewohnt hier zu sehen .

Liebe Grüße


Sonntag, 11. Dezember 2011

Noch 3 Leser

Hallo ihr Lieben!
Pünktlich zum 3.  Advent fehlen nur noch 3 regelmäßige Leser/innen, bis zu meinem nächsten Candy!
Man das wäre ja was, wenn ich  noch in diesem Jahr die 50 Leser schaffen würde!
ALso husch husch =)

Und heute zeig ich euch mal was ungebasteltes:
Letztes Jahr habe ich in meiner Lieblingszeitschrift die Idee gesehen, alte Christbaumständer als Kerzenhalter zu nehmen-einen hatten wir noch im Keller das hatten wir gleich gemacht im letzten Jahr.
Dieses Jahr haben wir bei unseren Besuchen auf dem Antik- und Trödelmarkt der hier jeden Monat ist und wo wir gerne hingehen noch 3 weitere gefunden. Einer schöner oder älter als der andere und jeder anders.
Und heute wollte ich dann alle 4 aus dem Keller holen, mit Kerzen bestücken und unsere Weihnachtsdeko erweitern, aber nix da- nur noch eine passende Kerze =(
Also steht nun auf unserem (Gel-)Kamin nur ein Christbaum-Kerzen-Ständer. Die anderen kommen in den nächsten Tagen hinzu, wenn wir neue Kerzen gekauft haben.

Und nun seht selbst:



Die anderen zeige ich euch auch, wenn ihr möchtet-aber erst, wenn sie ihren Platz gefunden haben und eine Kerze^^

Wir haben in unserem Spitzerker aus Glas siet dem Frühjahr zwei Weidenzwiege hängen: Es wohnten eine bunte Blättergirlande und ein paar wunderhübsche Vögelchen mit einem Vogelhäusle darin. das sah so aus:
Im Herbst hab ich dann so nach und nach gefilzte orangene und gelbe Blätter eingefügt, die nun aber alle abgefallen sind- aber was mach ich nur im winter? einen kahlen Ast hängen lassen? Neeee!
Also auch die Vöglein sind in ihr Winterquartier geflattert und es kamen kleine Lichtlein an die Zweige, hinzu kamen kleine Kristalle (die man auf dem Foto leider nicht so gut erkennen kann, die aber wunderbar funkelt und Mittags im Sonnenlicht unseren Essbereich in wunderhübsches Licht tauchen!).
Dann fand ich in einem neuen Dekoladen kleine Blech(?)elche, die so ein wneig angerostete Optik hatten und jeder hat etwas anderes in der "Hand": einer trägt ein Geschenk, einer ein Tannenbäumchen, einer einen Weihnachtsmannbeutel und einer ein Herz-die wurden dort Platziert und eigentlich könnte der Ast so bleiben- bis gestern^^

Da war ich in einem Möbel- und Dekoladen bzw in einem Möbelhaus mit RIESIGER Dekoabteilung (da kommt auch meine Etagere her und es ist nicht der gelb blaue Laden ^^) auf jeden Fall hab es dort so schöne Holzsternchen in unterschiedlichen Designs und große runde Bimmelglöckchen in rot/weiß-die mussten auch noch mit und nun schaut es in unserem Erker so aus:
Leider kann man im Dunklen die Elche nicht so gut erkennen, vielleicht reiche ich morgen nochmal ein Tageslichtbild nach, wenn ich daran denke =)

Auf jeden Fall können wir nicht mit unserer Amerikanisch beleuchteten Nachbarschaft mithalten, wo der Anblick einiger Häuser schon richtig blendet, mithalten, aber wir finden, dass es bei uns viiiiiiel gemütlicher aussieht.Aber jeder so wie er es mag =)

Liebe Grüße und eine schöne 3. Adventswoche!

Mittwoch, 7. Dezember 2011

Puh

Nach gefühlten Stunden des Rumrödelns hat es nun geklappt, dass ich die brach liegenden Blogs aus der Liste bekommen habe...
Neue Bloggeroberfläche aktiviert, cookies gelöscht und dann immer wieder abmelden, anmelden, und dann hats bei einigen blogs auch mehrere Versuche gebraucht, mal sehen, obs mit dem Blog verfolgen leichter wird^^

Und nun zeig ich euch mal, den Adventskalenderluftballon von der Lütte:

Der "Ballon" ist eine Lichterkugel in einem schönen dunklem Rot mit Rosa (kommt auf dem Foto leider nicht so zur Geltung =(   )
und Dran und Drumherum hängel alle Päckchen...

Befüllt ist er im Wechsel mit Süßigkeiten und kleinen Dingen, di eihr Herz erfreuen (Haarspangen, Pixi-Bücher, Puppenhauszubehör, Magnete...)

Der Kalender hängt in einem dunklen Bereich in unserer Wohnecke, die dadurch so richtig schön beleuchtet wird (Im Kinderzimmern hatten wir die Befürchtung, dass er geplündert wird, ich denke wenn sie älter ist, besteht die Gefahr nicht mehr ganz so^^) und jeden Morgen freut sich die Lütte über den leuchtenden Ballon und ihr Päckle, was sie dann abmachen darf =)

Dienstag, 6. Dezember 2011

Der Nikolaus war da

So, der Nikolaus hat den Random-Knopf gedrückt und der Gewinner des Nikolaus-Überraschungspäckchens iiiiiiiiiiist:



....




......





.....






......







......




.....




......
Liebe Heike Herzlichen Glückwunsch!
Bitte schick mir deine Adresse an linrox @ web.de damit dein Nikolausüberraschungspäckle bald auf die Reise geht!

Für alle anderen gilt: seid nicht traurig, es gibt ja schon bald ein neues Candy-sobald ich die 50 Leser erreicht habe =) Also vielleicht schaff ich das noch in diesem Jahr, hm? Wäre zumindest superschön!

Liebe Grüße und einen schönen Nikolaustag euch allen!

Nikolaus

So, wer bis zum 5.12.2011 bis 24 Uhr hier einen Kommentar hinterlässt und mich verlinkt, der nimmt an der Nikolausverlosung teil!
Gern dürft ihr das Bildchen auch mitnehmen....


Zu Gewinnen gibt es ein kleines Weihnachts-Wellness-Nikolaus-Überraschungspäckle.

Am 6. Dezember lose ich dann aus, so dass der/die Gewinner/in dann auch am Nikolaustag Bescheid bekommt =)

Sonntag, 4. Dezember 2011

Hülfe?

Hallo,
irgendwie hab ich ein Problem:
Wenn ich einen tollen neuen Blog entdecke und auf "regelmäßig lesen" klicke, kann ich normal auswählen ob öffentlich oder anonym und dann sagt mir Blogger auch, dass ich den Blog nun regelmäßig lese, aber der Blog erscheint eben nicht in meiner Leseliste und ich such mir dann einen Wolf, wenn ich diese Blogs wiederfinden möchte =(

Andersrum, wollte ich Blogs, wo sich seit Monaten nix mehr getan hat, aus meiner Leseliste entfernen und das klappt auch nicht-Blogger sagt"Sie lesen diesen Blog nun nicht mehr regelmäßig" und trotzdem stehen diese Blogs dann weiter auf meiner Leseliste...

Any Ideas?

Würd mich über Hilfe freuen!

Liebe ratlose Grüße zum 2. Advent

Badepralinen, die nächsten ^^

Man merkt es: Es ist wieder Winter-Badewonnen-Zeit und da müssen natürlich viele schöne Badesachen her =)

Gewünscht waren Badepralinen mit dem Duft Zimtäpfelchen und das ist dabei herausgekommen:
Das halbe Haus duftet herrlich nach Weihnachten dank der vielen Badepralinen und -bomben, die hier in den letzten Tagen für Tauschereien so entstanden sind-herrlich.
So wird das evtl. doch etwas mit dem Weihnachts-/Wintergefühl trotz der recht warmen Temperaturen (hatten wir nicht letztes Jahr schon Anfang Dezember Schnee???)
Liebe Grüße

Samstag, 3. Dezember 2011

Advent, Advent

Ganz viele Lichter sind mir schon vor Wochen aufgegangen, aber ich konnte sie euch noch nicht zeigen, da sie in dem Wanderpacket des Tausch(t)raum-Forums unterwegs waren:
Eine Lichterkette mit ganz dünnen gefilzten Blütenkelchen, die Blätter sind in unterschiedlichen Grüntönen gehalten und sie machen so ein schöne sgemütliches Licht!
Mein Mann hatte erst versucht mich daran zu hindern, die Lichterkette für das Wanderpacket herzugeben, dann hat er immer gefragt obs noch drin ist-nun ist sie weg ^^ Aber ich kann ja noch eine machen und ich hab auf der handmade sachsen ganz schönen Filz gekauft, vielleicht bekommt die Lütte ja eine in Violett oder türkis fürs Kinderzimmer? mal schauen^^
Und für unseren Wohnbereich würd auch noch eine passen, aber wenn dan erst nach der Weihnachtsdeko^^

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Und auf Duschpralinen folgt was anderes

So, es folgen heute Badepralinen für einen Tausch.

Ich finde sie sind ganz hübsch geworden und sie duften herrlich nach Lavendel:

Natürlich dürfen bei der Form auch echte getrocknete Lavendelblüten den Duft unterstützen-und auf dem Teller machen sie sich farblich auch ganz gut, gelle?