Sonntag, 11. Dezember 2011

Noch 3 Leser

Hallo ihr Lieben!
Pünktlich zum 3.  Advent fehlen nur noch 3 regelmäßige Leser/innen, bis zu meinem nächsten Candy!
Man das wäre ja was, wenn ich  noch in diesem Jahr die 50 Leser schaffen würde!
ALso husch husch =)

Und heute zeig ich euch mal was ungebasteltes:
Letztes Jahr habe ich in meiner Lieblingszeitschrift die Idee gesehen, alte Christbaumständer als Kerzenhalter zu nehmen-einen hatten wir noch im Keller das hatten wir gleich gemacht im letzten Jahr.
Dieses Jahr haben wir bei unseren Besuchen auf dem Antik- und Trödelmarkt der hier jeden Monat ist und wo wir gerne hingehen noch 3 weitere gefunden. Einer schöner oder älter als der andere und jeder anders.
Und heute wollte ich dann alle 4 aus dem Keller holen, mit Kerzen bestücken und unsere Weihnachtsdeko erweitern, aber nix da- nur noch eine passende Kerze =(
Also steht nun auf unserem (Gel-)Kamin nur ein Christbaum-Kerzen-Ständer. Die anderen kommen in den nächsten Tagen hinzu, wenn wir neue Kerzen gekauft haben.

Und nun seht selbst:



Die anderen zeige ich euch auch, wenn ihr möchtet-aber erst, wenn sie ihren Platz gefunden haben und eine Kerze^^

Wir haben in unserem Spitzerker aus Glas siet dem Frühjahr zwei Weidenzwiege hängen: Es wohnten eine bunte Blättergirlande und ein paar wunderhübsche Vögelchen mit einem Vogelhäusle darin. das sah so aus:
Im Herbst hab ich dann so nach und nach gefilzte orangene und gelbe Blätter eingefügt, die nun aber alle abgefallen sind- aber was mach ich nur im winter? einen kahlen Ast hängen lassen? Neeee!
Also auch die Vöglein sind in ihr Winterquartier geflattert und es kamen kleine Lichtlein an die Zweige, hinzu kamen kleine Kristalle (die man auf dem Foto leider nicht so gut erkennen kann, die aber wunderbar funkelt und Mittags im Sonnenlicht unseren Essbereich in wunderhübsches Licht tauchen!).
Dann fand ich in einem neuen Dekoladen kleine Blech(?)elche, die so ein wneig angerostete Optik hatten und jeder hat etwas anderes in der "Hand": einer trägt ein Geschenk, einer ein Tannenbäumchen, einer einen Weihnachtsmannbeutel und einer ein Herz-die wurden dort Platziert und eigentlich könnte der Ast so bleiben- bis gestern^^

Da war ich in einem Möbel- und Dekoladen bzw in einem Möbelhaus mit RIESIGER Dekoabteilung (da kommt auch meine Etagere her und es ist nicht der gelb blaue Laden ^^) auf jeden Fall hab es dort so schöne Holzsternchen in unterschiedlichen Designs und große runde Bimmelglöckchen in rot/weiß-die mussten auch noch mit und nun schaut es in unserem Erker so aus:
Leider kann man im Dunklen die Elche nicht so gut erkennen, vielleicht reiche ich morgen nochmal ein Tageslichtbild nach, wenn ich daran denke =)

Auf jeden Fall können wir nicht mit unserer Amerikanisch beleuchteten Nachbarschaft mithalten, wo der Anblick einiger Häuser schon richtig blendet, mithalten, aber wir finden, dass es bei uns viiiiiiel gemütlicher aussieht.Aber jeder so wie er es mag =)

Liebe Grüße und eine schöne 3. Adventswoche!

Kommentare:

  1. Wunderschön sieht das aus.

    Frohe Weihnachten wünsscht euch Michi

    AntwortenLöschen
  2. Kann ich mich noch 3 Mal eintragen? *lach* Deine Schlüssel sind im werden.. allerdings platzt mir bei einem immer die Perle ab *grrr*... ich hoffe, ich kann sie morgen losschicken... sorry... Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  3. Na da geselle ich mich aber mal schnell zu deinen Lesern, ich mag doch Blogcandys so gerne :) Außerdem lese ich ja eh schon immer auf deinem Blog ;)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Somit bin ich Nr. 49 - nur mehr einer fehlt, das schaffst Du noch heuer!

    lg
    Karin

    AntwortenLöschen