Montag, 28. Mai 2012

Der arme Mann

Besser geschrieben: Mein armer Mann.^^
Er hält mir die Kinder und den Hund aus der Küche, wenn ich rühre und schafft mir unverhoffte Zeitfenster: so wie jetzt, wenn er mit den Kindern und dem Hund eine große Runde macht, damit ich in Ruhe werkeln kann...

Und was ist? Ständig und fast ausschließlich rühre ich für andere, hier ein Tausch, dort ein Geburtstag, dann ein kleines Mitbringsel oder Wanderpaket...

Er möchte aber auch kein Shampoo oder Duschgel mehr kaufen, sietdem er meine Sachen getestet hat und wenn dann nichts männlich duftendes in der Dusche für ihn liegt, dann nimmt er auch mal was fruchtiges ^^

Den Flurschrank hab ich ja mit meinem Seifenschränkchen und der Etagere bestückt und morgen seht ihr, was ich noch tolles dafür erstanden und aufgebessert habe... aber ich glaub er findet es auch toll, nach Hause zu kommen und gleich einen guten Wellnessduft in der Nase zu haben, und es sieht ja auch schick aus, mein Schränkchen und die Wellnesssächelchen...

Er kommt eindeutig was die Rührsachen angeht zu kurz =(

Nun hab ich aber eine Duschpraline nur für ihn gemacht-mit Männerduft ^^
Und nicht in rosa oder lila, wie so viele andere Duschpralinen bei mir sind ^^

Frisch aus dem Gefrierfach-deshalb noch die hellen Stellen, aber er hat sich sehr gefreut...

und eine richtig männertaugliche Form besitze ich nicht =( Aber er findet normal Riesenmuffinform langweilig und diese hier von der händelbarkeit toll-die liegen aber auch super in der Hand.
Von der Größe her kommt sie einem Riesenmuffin nah, ist aber etwas flacher...

Ich glaub er hat sich gefreut eine Männerduschpraline im Bad zu finden ^^
Und ich guck mal, ob ich eine männertaugliche Form finde....

1 Kommentar:

  1. Es ist schön wenn der Mann sich um Hund und Kinder kümmert dass die Frau rühren kann, und ich denke er hat sich in der Tat seine Duschpraline oder seine eigene Seife verdient, wie wäre es mir der "Venus" Form? Männer lieben sie,geben es aber nicht gerne zu :-)
    GLG Ruth

    AntwortenLöschen