Mittwoch, 16. Oktober 2013

Musikalisch?

Was seht ihr in diesem Rauchfoto?


Dienstag, 15. Oktober 2013

öhm ja

Auch hier bei mir geht nicht immer alles Glatt....

schon ganz oft habe ich auf Blogs und Internetseiten gesehen, wie aus Plasteperlen Blumen etc. im Ofen zusammengecshmolzen werden- DAS wollte ich auch versuchen: kinderleicht und schöne Ergebnisse.... denkste....

Fazit: Mit Bügelperlen geht das schonmal nicht ^^

Aber dann hab ich mir gedacht, dass ich ja mit den Bügelperlen dennoch Blümchen zum Verzieren machen kann- nur eben auf die normale Tour... und dann hab ich Haarspängchen damit verziert!



Sonntag, 13. Oktober 2013

besondere Karte

Ich bin ja immer für einfache, schnell umzusetzende, aber schöne Ideen zu haben!
Und auf einem amerikanischen Blog hab ich eine ähnliche Karte gesehen, die Grundidee ist toll:
2 mal aus Karton mit der Bigshot die Grundform durchkurbeln.... eine Davon verzieren und dann beide Teile mit einer Musterklammer zusammenfügen...
So lässt sich die Karte öffnen und ist einfach mal etwas anderes:


(Das Bienchen wurde natürlich noch angemalt, als ich nach den Fotos sah, dass es noch farblos ist ^^)

Samstag, 12. Oktober 2013

Badewetter

Na, genießt ihr auch das tolle Herbstwetter?
Wenn es nicht regnet, sind wir draußen und sammeln Kastanien, und wenn es regnet, werden Gummistiefel und Regenhosen angezogen und die Pfützentiefe ergründet....

Wenn man dann nach Hause kommt, es schön mollig warm hat, einen warmen Kakao, Tee, ChaiLatte oder LatteMacciato trinkt... was gibt es an solchen Tagen besseres, als dann noch in der Badewanne zu verschwinden?
Natürlich mit selbstgemachten Badebomben, die herrlich duften, so wie diese hier: CherryCreamVanilla sag ich nur


Donnerstag, 10. Oktober 2013

Muffinpiekser

Bei einem Tauschgeschäft waren Muffinpieker gefragt, gedacht für einen 2. Geburtstag, deshalb auch die Zahl auf der Rückseite... Ideal für kleine Prinzessinnen, oder?


Mittwoch, 9. Oktober 2013

Ruchig die nächste

Heute mal das nächste Foto aus meiner Rauchfotografieserie


Montag, 7. Oktober 2013

Danke

Die Tochter von unserer Tochter arbeitet nun leider woanders, so dass eine Karte her musste:


Samstag, 5. Oktober 2013

Schuhuuu

Ich habe im Bloggerland bei Molly eine wunderhübsche, gehäkelte Eulenmütze gesehen... und die sollte unbedingt den Kopf des Töchterleins zieren.... also Wolle bestellt (Catatonia von Schachmayer hab ich mir sagen lassen ist sehr gut) und während des Urlaubs losgehäkelt, Kopfumfang angepasst und ich denke für meine allererste gehäkelte Mütze mit  nur einem gehäkelten Donut als Vorerfahrung ist sie wirklich gut geworden:

Auf dem Kopf des Tochterkindes sieht die Mütze natürlich viel viel schöner aus!

Das ein oder andere würde ich persönlich beim nächsten Mal verändern, aber fürs erste ist alles supi so.... und der kleine Herr des Hauses stellte sich während des Häkelns neben mich: pink, nein-ich grün!
Aha, er möchte auch eine Mütze und zwar in grün.... die ist auch schon fertig und ich versuch in den nächsten Tagen mal ein Foto davon zu machen, wenn ich sie ihm abluchsen kann ^^
er ist nämlich so zufrieden mit dem Teil, dass er sie sogar im Haus auflassen möchte udn sich nur schwer von ihr trennt- das macht mich natürlich sehr stolz =)

Freitag, 4. Oktober 2013

Shampooseife

Eine Seife, die ich nun schon in vielen Varianten gesiedet habe und die bei uns nie ausgehen darf: Shampooseife.... unter anderem mit Rizinus- und Traubenkernöl.... diesmal mit dem herrlichen Duft "African Tea"

Leider zu früh aus der Form geholt =(

Donnerstag, 3. Oktober 2013

Ein kleines Buch

Kennt ihr das? Da stöbert man im Buchladen, findet ein oder zwei Leseexemplare, die schonmal mitmüssen und dann sieht man ein Buch, was man haben will, unbedingt!
So ging es mir bei diesem Buch
Bild und Link zu AMAZON

Das klang so niedlich und hat mich so angesprochen, dass ich ernsthaft überlegte ob ich nach meinem kläglichen Scheitern des Stricken lernens, nun versuchen sollte meine Häkelkentnisse aufzufrischen...
Als letztes Häkelte ich zu Schulzeiten, als das Fach Handarbeit noch auf dem Lerhplan stand.... also so ca 20 Jahre her.... puh.... na wie auch immer, ich habs dann nicht sein lassen können und habs eingepakt und mit der beiliegenden Wolle habe ich gleich einen Donut gehäkelt:
Als ich die "Glasur" draufhatte stellte ich fest, dass ich sie falsch herum draufgemacht hatte, aber meine Tochter wollte ihn sofort haben.... beim nächsten achte ich besser drauf ^^

Tja und was soll ich sagen? Ich hätte nicht gedacht, dass häkeln so entspannend ist!
Während des Urlaubs sind 3 Mützen entstanden und ich habe nun eine etwas längere Liste an Projekten, die ich gerne machen möchte.... in der nächsten Zeit zeig ich euch die Ergebnisse....

Aber Wellness ist auch entstanden....


Samstag, 21. September 2013

Viel Arbeit

Ihr Lieben fragt euch bestimmt, wieso hier so lange nichts zu lesen war....

Tja, bei mir gibts großartige Neuigkeiten:
Zusammen mit einer lieben Freundin habe ich ein Projekt ausgetüftelt, aufgebaut, testen lassen und nun sind wir online gegangen mit unserer Idee und hoffen, dass wir ganz viele Leute von unserer Idee begeistern können!
Schaut selbst mal, was da so los ist:

Familienzeit aus dem Karton

Und am besten macht ihr auch noch etwas Werbung für unsere Sache =)

Bis bald, es gibt noch neue Shampooseife zu sehen=) aber das in einem anderen Post dann =)

Donnerstag, 22. August 2013

Rauchig

So, ich mag es zu experimentieren und ich liebe es, Fotos zu machen...

Es gab ja schonmal das Thema Rauchfotografie und ich liebe es einfach, dass jeder etwas anderes in den Fotos sieht.
Also gibt es neue Fotos, so nach und nach werde ich euch ein paar Exemplare zeigen und bin gespannt ob und was ihr in den Fotos so seht und erkennt.


Samstag, 17. August 2013

Noch ein Geburtstag

Ich sag ja, die Geburtstage im AUgust sind wirklich viele ^^

Hier eine Karte, die ich zum 5. Geburtstag eines Mädchens gewerkelt habe, liebste Farbe: rosa und Pink- was denn sonst!? *lach*

Deshalb Gibts auch 5 kleine Glitzersteinchen über dem Schriftzug und ich hoffe, die Karte hat dem Geburtstagskind gefallen!

Schriftzug wieder auf Transparentpapier gedruckt, auf dem Foto nicht so gut zu lesen, in Wirklichkeit aber schon gut und deutlich lesbar =)

Und keine Bange, das war noch nicht die letzte Geburtstagskarte im August ^^

Im Übrigen ist dies genau mein 350. Blogpost =)

Freitag, 16. August 2013

Regentage

Wenn ich tatsächlich an Regentagen Zeit zum Fotosmachen habe und mich in mein Kämmerlein zurückziehen kann, dann kommt da auch mal sowas dabei herum ^^

Cooles Gerät, oder?

Donnerstag, 15. August 2013

Sommer

Die Sonne strahlt mit den Blumen um die Wette und sowas kommt dabei rum, wenn ich dann tatsächlich an die Kamera denke


Dienstag, 13. August 2013

August= Geburtstagsmonat

Irgendwie sind die meisten Geburtstage im August, jedenfalls fühlt es sich aktuell grade so an- obs tatsächlich so ist, müsste ich mal im Kalender nachzählen ^^

Also gehts weiter mit einer Männertauglichen-Geburtstagskarte, die letzte Woche zum Einsatz kam...

Ich denke von den Farben her auf jeden Fall Männertauglich, ohne Glitzer und sonstiges Getüddel und die Schrift diesmal auf Transparentpapier gedruckt und auf die Karte gebracht =)



Freitag, 9. August 2013

Farbrausch?

Ne, ein Farbrausch kommt nun nicht, nur grellpink und weiß in allen Abstufungen *lach*

Ein HighKey von Stillleben bzw. Blüten zu erstellen ist gar nicht so einfach, aber irgendwie find ich das Bild ganz cool =)

Donnerstag, 8. August 2013

Ein Geburtstag

Die beste Freundin unserer Tochter hatte Geburtstag, natürlich wurde gefeirt und Gecshenke gabs auch, eine Karte musste auch her:

  Ich  mag das Stempelset Fox& Friends sehr gerne, irgendwie kommt es aber fast zu selten zum Einsatz....

Ja und damit auch jeder das Alter der jungen Dame erfährt, hab ich noch flott Muffinpieker gestanzt....sowas lässt sich ruckizucki mit der Wimpelstanze werkeln =)

Dienstag, 6. August 2013

plüschiger Sommer


Es ist herrliches Wetter (ok, etwas zu warm, aber dagegen hilft ja Eis =) ), die Sonne scheint und wir verbringen sehr viel Zeit draußen.

Dabei entstehen danna uch so wunderbare Fotos, wenn die Kinder mich lassen ^^


Sonntag, 4. August 2013

Etwas Kleines

Zur Geburt eines kleinen Erdenbürgers, hab ich eine Karte gebastelt.

Ich hoffe, die frisch gebackenen Eltern haben sich über die Karte gefreut und dazu gabs für die Mama Augen-Vitamin-Smoothie (dazu kommt demnächst noch ein Extrapost), Duschcreme und Duschpeeling, für den kleinen Mann gabs Calendulacreme und da ich nicht selber mit dem Papa anstoßen konnte, hat er eine Bierseife bekommen =)

Und irgendwie gibts zur Zeit ganz viele anlässe zum Karten basteln, ich komm nur mit dem bloggen nicht mehr hinterher =)

und als Nachtrag zum letzten Aufregepost: Wir haben nun ein schönes Hotel gefunden wo wir unseren Urlaub mit Frau Hund verbringen können und die waren ganz nett und alles- so wie ich mir das auch vorstelle.

Dienstag, 30. Juli 2013

Sauer.

Ich könnte grad wirklich platzen!
Die Urlaubsplanung steht grade an...da hatten wir einige Hotels rausgesucht und uns dann quasi erstmal für eins entschieden, da hab ich gestern Morgen direkt angerufen: 2 Erwachsene, 2 Kinder und ein Hund und dazu von der Hotelreihe 5% Rabatt.
Ok, das Angebot soll per Mail kommen... es war bis heute nicht da, ok, vielleicht hat sich derjenige da was falsch aufgeschrieben, kann ja mal vorkommen.
Also hab ich dann heute eine Mail hingeschrieben und darum gebeten, das Angebot nochmal zu bekommen, da vermutlich ein Tippfehler oder sowas war- hey, sowas könnte mir auch passieren *g* alles entspannt.

Dann kommt heut Mittag das Angebot und ich falle fast um: Für den Hund werden mal eben für 12 Tage Urlaub 360€ veranschlagt!!! 30 € pro Tag für einen Platz wo das Kissen liegen kann und für Trinkwasser aus der Leitung.
Im Übrigen liegt der Preis für den Hund über dem, was wir für das ältere Kind zahlen würden...mit dem Unterschied, dass für das Kind wesentlich mehr geboten wird...
Und der Hund wird bei den 5% Rabatt auch nicht berücksichtigt oder mitgezählt wie auch immer....

Ich ruf also mal im Hotel an, frag ob das wirklich so ist oder ein Tippfehler und wie sich das denn zusammensetzt mit dem Preis...
Was ich dann zu hören bekam, hat mich echt umgehauen:
in einem Hotel für Familien sind Hunde nicht erwünscht, wenn der Preis geringer wäre, würden ja fast alle ihren Hund mitbringen.... manche Leute hätten Angst vor Hunden...es reisen auch immer mal Familien mit Hund an, die würden das auch bezahlen.....der Hund macht ja bestimmt auch die Gartenanlagen, es entstehen mehr reinigungskosten draußen und drinnen natürlich auch im Zimmer....im übrigen kann cih ja auch den Hund in eine Hundepension bringen- das wäre bestimmt teurer....aber der Klopper: Uns wäre lieber, sie würden mit mehr Kindern anreisen, als ihren Hund mitzubringen!

Ich hab gedacht ich falle um! Ich hab kein Problem, wenn Hotels entscheiden, dass Hunde nicht erlaubt sind, weil es ja eben auch Hundehalter gibt, die ihren Hund überall abgeleint rumrennen lassen, wo die Hunde Dinge zerstören etc. ok, das weiß man als Hotel ja vorher nie, ob der Hund und der Halter erzogen sind oder nicht- wenn da ein Hotel entscheidet, nein keine Hunde kann ich das verstehen und gut, die kommen für uns dann eben nicht in Frage.
Aber wenn ein Hotel entscheidet Hunde ok und dann mit solchen Aussagen kommt, macht mich sowas sauer.
Wir waren schon so oft mit Hund unterwegs und noch nie gabs Schwierigkeiten...
Eine Beschwerde ist raus und wir gucken uns nun  nach einem Familien- und Hundefreundlichem Hotel um, wo wir uns als Familie mit Hund auch wilkommen fühlen.

Und an alle, die grad überlegen, ob sie einen Hund möchten: Ihr habts gelesen, lieber noch ein Kind mehr, als einen Hund :(

Ne, also sowas hab ich echt noch nie erlebt...

Mittwoch, 24. Juli 2013

Testfamilien gesucht!

So, heute in ganz dringender Mission!

Dank der Urlaubszeit sind ein paar meiner Testfamilien kurzfristig abgesprungen und nun hoffe ich auf eure Hilfe!

Ich suche für ein kreatives Familienprojekt noch Testfamilien mit Kindern im Alter zwischen 4 und 8 Jahren- egal ob Jungen oder Mädchen.
Es geht darum, eine Idee von einer Freundin und mir zu testen, die Familien mehr gemeinsame, kreative Zeit schenken soll...
Eigentlich doch ideal für die Ferienzeit, oder? ^^

Ihr bekommt von mir kostenlos Projektanleitung und Materialien per Post zugeschickt, dürft mit euren Kindern Spaß haben und sollt lediglich danach einen Fragebogen ausfüllen und diesen bis zum 25.8. zu mir zurückgeben.

Also wer hat Interesse?
Schreib mir hier einfach einen Kommentar mit deiner Emailadresse oder schick mir eine Mail an
linrox ät web . de


Ich hoffe, es finden sich noch ein paar Familien die uns unterstützen, indem sie Tester werden.

Liebste Grüße

Dienstag, 23. Juli 2013

Schmetterling du kleines Ding....

kennt ihr das Lied?

Mir kommt es grad im Garten oft in den Sinn, denn dank eines Sommerflieders mit schönen Blüten, flattern dieses Jahr mehr Schmetterlinge durch unseren Garten und machen hier auch mal Pause....

Die Disteln finden sie auch ganz prima *g*

Und hat vone uch schonmal jemand eine Schmetterlingstränke gemacht? Ich hab das irgendwo gelesen und find es nicht mehr wieder....
das ist in der Art wie eine Vogeltränke, nur nicht so tief und das lockt die Schmetterlinge wohl stark an und sie trinken dort, aber da muss nicht nur reines Wasser rein....

Vielleicht weiß ja einer von euch was genau da reinkommt und hat ein erprobtes Rezept dafür =)

Liebe Grüüüße!

Samstag, 20. Juli 2013

Sommerstress

Das Wetter ist herrlich, ich bin fast den ganzen Tag draußen und hab vor lauter Sommerstress kaum Zeit zu bloggen =(

Es warten noch einige Mails auf Beantwortung, ich versuch das die nächsten Tage zu erledigen!

Derzeit wartet aber eine leckere Aufgabe auf mich:
die letzten Himbeeren (vorerst, bis Sorte Nr. 2 reif ist ^^) pflücken und vernichten... zum Verarbeiten ist dieses Jahr bislang noch nix geblieben ^^


Ich hoffe ihr könnt das herrliche Wetter auch so genießen und habt ruhige Tage und nicht so nen Stress wie ich grade =)

Bis Bald!

Freitag, 12. Juli 2013

Kleine Meerjungfrau

Heute hat ein kleines Mädchen seinen großen Tag!
Sie liebt Meerjungfrauen und bekommt zu ihrem Geschenk diese Karte:
Ich hatte zunächst versucht die Hintergrundfische in weiß zu stempeln, aber dafür war das Hellblau dann einfach zu hell... im Nachhinein hab ich gedacht, wäre rosa vielleicht auch ganz schön gewesen...

Hauptsache Meerjungfrau, Glitzer und Perlen- und die kleine Dame freut sich hoffentlich =)

Mittwoch, 10. Juli 2013

Duschpeeling

Die Sonne scheint, Sonnencreme und Mückenschutz landen mit der täglichen Portion Creme auf der Haut, mit den Kindern wird im Sand gebuddelt, der Garten wird gepflegt (wenn einem danach ist ^^) und das Wasser im Pool hat herrliche 24 Grad....

Das ist ganz schön anstrengend für die Haut- da kommt SugarShowerPeeling in Pralinenform genau recht... schrubbelt die alten Hautschüppchen ab, pflegt mit tollen Inhaltsstoffen wie Sheabutter und duftet herrlich nach Waldmeister =)

Wer kann da schon wiederstehen?

Mittwoch, 3. Juli 2013

Geburtstag

Die Erzieherin meiner Tochter hatte Geburtstag und was liegt da näher als Entspannungs-Bade-Pralinen zu schenken? Natürlich in Tortenform ^^

Duften tut das Törtchen nach Erdbeere-Rhabarber und der Mann der Beschenkten hätte wohl fast reingebissen... naja. giftig wär es nicht gewesen *lach* sind ja nur ausgewählte Zutaten drin, aber ich befürchte, es hätte ihm nicht geschmeckt ^^

Montag, 1. Juli 2013

Sollte heute nicht...

Sollte heute nicht der Reader abgeschaltet werden?
Da hab ich  mir in den letzten Tagen voll den Stress gemacht, um eine für mich passende Variante zu finden, wie ich denn in Zukunft meine Blogs verfolgen möchte (die Wahl ist auf feedly gefallen) und nun guck ich aus Neugierde mal und was ist? Noch ist die Leseliste vorhanden.... haben sich evtl so viele Leute beschwert, dass die den Reader gar nicht entfernen? Das wäre ja ein Dingding... na mal sehen ob sich was in den nächsten Tagen tut ^^

Ich zeig euch mal was schönes:


Sowas sollte jede Mama und jeder Papa dabei haben, wenns mal wieder länger dauert ^^
Ich habs in der Handtasche, wenn wir Essen gehen, oder es beim Arzt länger dauert.... Aus einer DVD-Hülle gewerkelt, mit schickem Papier verschönert, links ist buntes Papier gestapelt und iengeklemmt, so kann nix verrutschen und rechts in dem "Täschle" befinden sich die Stifte...
So können die Kleinen und Großen unterwegs der Langeweile entgegenwirken und malen, zeichnen, Skizzen machen etc.

Mittwoch, 26. Juni 2013

Oh Baby

Als ich DEN Einzelstempel bei Stampin up sah war klar: das wird meiner, weiß gar nicht warum, denn eigentlich ist das nicht meine Stempelart, aber den fand ich total süß!

Und kaum angekommen, braucht ich ihn auch schon =)





Und da es von der Farbvorgabe bei inkspire-me her gut zum Sketch passt, versuch ich mal mein Glück =)

Savanne, Calypso, wasabi und wieß sind da und als freie Farbwahl gabs bei mir Gelb dazu =)

Montag, 24. Juni 2013

2 doppelte Pillowboxen ^^

So, ich hab dann mal wieder am Papiertisch gewerkelt- Verpackungen und herausgekommen sind diese beiden Varianten:


Das sind 2 ineinander geklebte Pillowboxen und über die mittlere Naht hab ich Band und Spitzenborte geklebt-schick oder?
In die kleinen Pillowboxen passen nämlich immer nur 2 Pralinen rein und in die langen Doppelboxen passen 5-6 Pralinen rein- die kann man bestimmt Endlos lang machen, aber mir hats so gereicht und ich find sie schicki =)
Und die Fettflecken kommen von den guten Inhaltsstoffen der Dusch- bzw. Badepralinen ^^

Sonntag, 23. Juni 2013

Dshini

Wie der aufmerksame Blogbetrachter vielleicht feststellen wird, hat sich der Dshinibanner verändert.
Unser nächster Wunsch sollte innerhalb des nächsten Monats bei uns eintreffen, nun arbeiten wir gleich am nächsten Wunsch....
An sich eine tolle Sache, die sich da mit Werbung finanziert- also klickt fleißig den Dshinibanner, damit wir unserem Wunsch schnell näher kommen =)

Nachdem ein spezielles Gluten-Kinder-Kochbuch als Wunsch 1 hier ankam, freuen wir uns nun auf Duplozubehör-und eure Klicks haben uns geholfen, diesen Wunsch zu erhalten! Danke!



______________________________________
Und nun noch was gewerkeltes bloggen, gelle? ^^

Duschpeeling ist grad echt mein Favorit, mal als Praline, mal im Tiegel.... diesmal mit Mandelpeeling in "Pralinenform"... eher Muffingröße und die Blumenformen gefallen mir richtig gut und dazu aber auch kleine in Pralinengröße =)


Samstag, 22. Juni 2013

Badebier

Ein Freund von uns arbeitet in einem Laden, wo man besondere Liköre etc. bekommen kann... als wir letztens in der Stadt waren, haben wir ihn im Laden besucht und da entdeckte ich Badebier.... momentmal, Bier zum BADEN???

Ja, soll ganz toll sein, meinte er... ok, wenns toll zum Baden ist-warum nicht eine Badebierseife machen?
Also erstmal 2 Flaschen gekauft ^^ (Mein Mann wollte nämlich wissen, ob das auch so schmeckt, nein tut es nicht ^^)

So, ein anderer Freund arbeitet in der Brauerei, ob der mir wohl Treber mitbringen kann, so als Peelingzusatz? Ja kann er, der kam hier ganz frisch an, musste also noch getrocknet werden...

Getrocknet gut verpackt hab ich nun einen Eimer voll ^^

Dann an einem freien Tag das Badebier einkochen lassen-puh der Geruch war schon heftig...

Dann meine Flüssigkeitsmenge berechnet und das eingekochte mit dest. Wasser auf die entsprechende Menge gebracht und ab in den Kühlschrank zum runterkühlen...

Folgende Fette enthält meine Badebierseife:
Kokos, Olive, Kakaobutter, Raps, Haselnußöl...

Die Lauge in der Badebier-Wasserlösung angerührt und dann eben Seife gerührt.... um den süßlichen Bierduft zu unterstützen gabs noch Karamellduft, aber ganz dezent... und Treber als Peelingzusatz...

Das ganze kommt ohne Farbstoffe aus, da das Badebier ein dunkles war und der Karamellduft auch etwas verfärbt....

Und nach einiger Zeit kam dann diese tolle Seife heraus!

 Und die bisherige Meinung von den Testern ist durchweg positiv!
Unser Postbote, der mri immer die halben Zutaten für meine Projekte ranschleppen muss und sich mit den schweren Tauschpaketen abschleppt bekommt immer mal Seife zugesteckt und nutzt diese auch mit anschließendem Bericht... bislang fand er die Waldmeister ja immer am besten, aber nun kam der Badebierseifenbericht: 
Bislang sein Favorit, toll zur Haut und schön fest, dazu der Schrubbeleffekt durch den Treber =)
Neue Lieblingsseife...

Donnerstag, 20. Juni 2013

Farbig!

Ich hab bestimmt schonmal erwähnt, dass ich Ranunkeln recht gerne mag!
Mein Mann weiß das auch (oder er sucht mir unbewusst immer die schönen Blumensträuße aus ^^) und Ranunkeln gibts ja in vielen vielen Farben... hier kommt eine in Sommerlich-Knallpink daher

Mittwoch, 19. Juni 2013

Abkühlung

Puh bei den Temperaturen braucht es pflegende Abkühlung.

Deshalb hab ich mal wieder Cherry-Duschpralinen gemacht, ich liebe den Duft Cherry-Cream-Vanilla!

Und wenn ich dabei bin, mache ich eigetl immer ein paar dieser Törtchen- kann Frau ja immer zum verschenken gebrauchen, gelle? ^^

Samstag, 18. Mai 2013

lecker

So heute mal ein buntes Foto


Donnerstag, 16. Mai 2013

Seife

Ich habe vor einer ganzen Weile meine erste Stutenmilchseife gesiedet.

Bei einem Besuch eines Haflingergestüts wurde eben auch von der Milchtherapie bei Neurodermitis etc. gesprochen und dass sie dort auch die Stutenmilch verkaufen....
Im Hofladen sleber fand ich auch Seife-natürlich ein Stück gekauft zum testen und Stutenmilch mitgenommen....

Die gekaufte Seife selber hat mich ehrlich gesagt nicht so überzeugt und es war noch nichtmal möglich herauszufinden welche Fette drin sind-kein Label an der Seife und im Laden die Verkäuferin wusste es nicht-oder wollt es mir nicht verraten...

Aber ich hab ja nun eh meine eigene Stutenmilchseife:

ganz frisch aus der Form-oben ohne Duft und alles, unten mit Haferflocken und Duft

So sah die Haferflockensiefe nach der Reifung aus-der Duft hat die Seife verfärbt


Also die Siefenstücke ohne Duft und Haferflocken sind schön hell geblieben, was ich irgendwie total passend für die Seife finde....

Bei der Haferflockenvariante hat der Duft gefärbt, was aber auch ok ist, die Farbe passt zum Duft (Sahne-Karamell-Honig-Milch-Vanille, aber dezent)

Obs wirklich gut bei Neurodermitis ist weiß ich nicht, bei uns in der Familie hat keiner diese Erkrankung (zum Glück!).

Dienstag, 14. Mai 2013

Nachtrag zur Box

So, auf der Kamera war tatsächlich noch ein Foto so einer Schachtel, die ich euch letztens gezeigt habe-geöffnet.

Also Deckel hochklappen und drinnen schaut es dann so aus:

Hier in dem Fall mit Klarsichtfolie ausgestattet, man kann aber auch transparentpapier, andersfarbigen tonkarton oder seidenpapier oder oder oder nehmen-je nachdem was man eben in der Schachtel verpacken möchte und was gut dazu passt =)

Ich mag diese Stanzform für die Bigshot total gerne!

Dienstag, 7. Mai 2013

ruhig

wir sind alle abwechselnd krank, also ist keine Zeit zum bloggen bzw. wenn Zeit wäre lieg ich selber total flach =(

Ich bin genervt weil nix geht und alles liegen bleibt, keine Zeit für Fotos, keine Zeit für Seifchen keine zeit für nix.... aber manchmal ist es eben so und es müssen erstmal alle wieder richtig gesund werden =)

Also es gibt uns noch, nur grad in etwas abgeschwächter Form :)

Aber ich hab noch ein etwas älteres Werk, was ich euch zeigen kann: ich hab ne neue Stanzform für die BigShot und da passen ganz genau meine Quadratischen Seifchen rein =)
Leider hab ich vergessen ein Foto vom Innenraum zu machen, denn unter der grünen Klappe befindet sich eine weitere Klappe mit Sichtfenster, also ganz ganz schicki und edel.

Donnerstag, 28. März 2013

Testversuch

So, ich habe mal versucht eine österliche Grafik so zu basteln, dass man es mit der Stampin up Stanze Dekoratives Etikett ausstanzen kann und warum soll sowas nur für mich sein?

Vielleicht braucht der ein oder andere vone uch ja auch noch auf die schnelle ein paar Osteranhängerchen?
So schauts Hasi aus =)

Also versuche ich mal, es als PDF abzuspeichern und für euch zum Download bereitzustellen, ich hab aber keine Ahnung obs klappt, also wäre ich heilfroh, wenn ihr es testet und mir Rückmeldung gebt!

Hasenetiketten

So mal sehen obs klappt =)

Falls es klappt, ihr es nutzt und die Ergebnisse auf eurem Blog oder ähnliches zeigt, gebt bitte den LINK zu meiner Seite an und selbstverständlich steht es nur für private Zwecke zur Verfügung-alles andere muss mit mir abgesprochen werden.
So ich hoffe ich hab nix vergessen =)

Sonntag, 24. März 2013

Briefverschönerung

Ich hab bei meiner letzten Stampin up Bestellung etwas ergattert:
Die Briefmarkenstanze und die passenden Stempelchen =) und schaut mal, wie niedlich das Ergebnis aussehen kann:

Alle auf einen Blick und für jeden Anlass etwas dabei

Geburtstage, Dankeschön, liebe Grüße, einfach so...

Liebespost, für die beste Freundin....

Osterpost, Kindergeburtstage, ...

Geburtstage, Jubiläum....
Ich finde das Stempelset mit der Stanze so vielseitig einsetzbar und mag sie total gerne- bei den Geburtstagskarten HIER hab ich die Torte in lila und pink gestempelt und die Karte damit gestaltet... aber auch zum einfach auf den Briefumschlag zu kleben find ich sie wunderschön!
Und bei dem Herz gefällt mir mein weißes Stempelkissen sooooo gut-das hab cih da zum ersten mal getestet und ich find es wunderschön! Es wirkt total gut bei dem Stempel und dem roten Papier, oder?

Samstag, 23. März 2013

Hüpf

Bald ist es soweit und wenn ich aus dem Fenster schau können wir wohl weiße Ostereier im Schnee suchen ^^
Es sieht auch komisch aus, die bunten Ostereier am Schneebedekten Strauch im Vorgarten zu haben, aber ich hab mich geweigert sie wieder abzuhängen und als wir sie aufhängten, war kein Schnee da, der kam erst hinterher, nachts ganz hinterhältig ^^

Trotzdem hab ich mal ein Osterkärtchen gebastelt:
gestempelt mit den schicken Stampin up Osterstempeln und als Untergrund schön österlich geprägtes Papier-die Prägeschablone gefiel mir so gut, dass ich sie einfach haben musste =)