Dienstag, 30. Juli 2013

Sauer.

Ich könnte grad wirklich platzen!
Die Urlaubsplanung steht grade an...da hatten wir einige Hotels rausgesucht und uns dann quasi erstmal für eins entschieden, da hab ich gestern Morgen direkt angerufen: 2 Erwachsene, 2 Kinder und ein Hund und dazu von der Hotelreihe 5% Rabatt.
Ok, das Angebot soll per Mail kommen... es war bis heute nicht da, ok, vielleicht hat sich derjenige da was falsch aufgeschrieben, kann ja mal vorkommen.
Also hab ich dann heute eine Mail hingeschrieben und darum gebeten, das Angebot nochmal zu bekommen, da vermutlich ein Tippfehler oder sowas war- hey, sowas könnte mir auch passieren *g* alles entspannt.

Dann kommt heut Mittag das Angebot und ich falle fast um: Für den Hund werden mal eben für 12 Tage Urlaub 360€ veranschlagt!!! 30 € pro Tag für einen Platz wo das Kissen liegen kann und für Trinkwasser aus der Leitung.
Im Übrigen liegt der Preis für den Hund über dem, was wir für das ältere Kind zahlen würden...mit dem Unterschied, dass für das Kind wesentlich mehr geboten wird...
Und der Hund wird bei den 5% Rabatt auch nicht berücksichtigt oder mitgezählt wie auch immer....

Ich ruf also mal im Hotel an, frag ob das wirklich so ist oder ein Tippfehler und wie sich das denn zusammensetzt mit dem Preis...
Was ich dann zu hören bekam, hat mich echt umgehauen:
in einem Hotel für Familien sind Hunde nicht erwünscht, wenn der Preis geringer wäre, würden ja fast alle ihren Hund mitbringen.... manche Leute hätten Angst vor Hunden...es reisen auch immer mal Familien mit Hund an, die würden das auch bezahlen.....der Hund macht ja bestimmt auch die Gartenanlagen, es entstehen mehr reinigungskosten draußen und drinnen natürlich auch im Zimmer....im übrigen kann cih ja auch den Hund in eine Hundepension bringen- das wäre bestimmt teurer....aber der Klopper: Uns wäre lieber, sie würden mit mehr Kindern anreisen, als ihren Hund mitzubringen!

Ich hab gedacht ich falle um! Ich hab kein Problem, wenn Hotels entscheiden, dass Hunde nicht erlaubt sind, weil es ja eben auch Hundehalter gibt, die ihren Hund überall abgeleint rumrennen lassen, wo die Hunde Dinge zerstören etc. ok, das weiß man als Hotel ja vorher nie, ob der Hund und der Halter erzogen sind oder nicht- wenn da ein Hotel entscheidet, nein keine Hunde kann ich das verstehen und gut, die kommen für uns dann eben nicht in Frage.
Aber wenn ein Hotel entscheidet Hunde ok und dann mit solchen Aussagen kommt, macht mich sowas sauer.
Wir waren schon so oft mit Hund unterwegs und noch nie gabs Schwierigkeiten...
Eine Beschwerde ist raus und wir gucken uns nun  nach einem Familien- und Hundefreundlichem Hotel um, wo wir uns als Familie mit Hund auch wilkommen fühlen.

Und an alle, die grad überlegen, ob sie einen Hund möchten: Ihr habts gelesen, lieber noch ein Kind mehr, als einen Hund :(

Ne, also sowas hab ich echt noch nie erlebt...

Mittwoch, 24. Juli 2013

Testfamilien gesucht!

So, heute in ganz dringender Mission!

Dank der Urlaubszeit sind ein paar meiner Testfamilien kurzfristig abgesprungen und nun hoffe ich auf eure Hilfe!

Ich suche für ein kreatives Familienprojekt noch Testfamilien mit Kindern im Alter zwischen 4 und 8 Jahren- egal ob Jungen oder Mädchen.
Es geht darum, eine Idee von einer Freundin und mir zu testen, die Familien mehr gemeinsame, kreative Zeit schenken soll...
Eigentlich doch ideal für die Ferienzeit, oder? ^^

Ihr bekommt von mir kostenlos Projektanleitung und Materialien per Post zugeschickt, dürft mit euren Kindern Spaß haben und sollt lediglich danach einen Fragebogen ausfüllen und diesen bis zum 25.8. zu mir zurückgeben.

Also wer hat Interesse?
Schreib mir hier einfach einen Kommentar mit deiner Emailadresse oder schick mir eine Mail an
linrox ät web . de


Ich hoffe, es finden sich noch ein paar Familien die uns unterstützen, indem sie Tester werden.

Liebste Grüße

Dienstag, 23. Juli 2013

Schmetterling du kleines Ding....

kennt ihr das Lied?

Mir kommt es grad im Garten oft in den Sinn, denn dank eines Sommerflieders mit schönen Blüten, flattern dieses Jahr mehr Schmetterlinge durch unseren Garten und machen hier auch mal Pause....

Die Disteln finden sie auch ganz prima *g*

Und hat vone uch schonmal jemand eine Schmetterlingstränke gemacht? Ich hab das irgendwo gelesen und find es nicht mehr wieder....
das ist in der Art wie eine Vogeltränke, nur nicht so tief und das lockt die Schmetterlinge wohl stark an und sie trinken dort, aber da muss nicht nur reines Wasser rein....

Vielleicht weiß ja einer von euch was genau da reinkommt und hat ein erprobtes Rezept dafür =)

Liebe Grüüüße!

Samstag, 20. Juli 2013

Sommerstress

Das Wetter ist herrlich, ich bin fast den ganzen Tag draußen und hab vor lauter Sommerstress kaum Zeit zu bloggen =(

Es warten noch einige Mails auf Beantwortung, ich versuch das die nächsten Tage zu erledigen!

Derzeit wartet aber eine leckere Aufgabe auf mich:
die letzten Himbeeren (vorerst, bis Sorte Nr. 2 reif ist ^^) pflücken und vernichten... zum Verarbeiten ist dieses Jahr bislang noch nix geblieben ^^


Ich hoffe ihr könnt das herrliche Wetter auch so genießen und habt ruhige Tage und nicht so nen Stress wie ich grade =)

Bis Bald!

Freitag, 12. Juli 2013

Kleine Meerjungfrau

Heute hat ein kleines Mädchen seinen großen Tag!
Sie liebt Meerjungfrauen und bekommt zu ihrem Geschenk diese Karte:
Ich hatte zunächst versucht die Hintergrundfische in weiß zu stempeln, aber dafür war das Hellblau dann einfach zu hell... im Nachhinein hab ich gedacht, wäre rosa vielleicht auch ganz schön gewesen...

Hauptsache Meerjungfrau, Glitzer und Perlen- und die kleine Dame freut sich hoffentlich =)

Mittwoch, 10. Juli 2013

Duschpeeling

Die Sonne scheint, Sonnencreme und Mückenschutz landen mit der täglichen Portion Creme auf der Haut, mit den Kindern wird im Sand gebuddelt, der Garten wird gepflegt (wenn einem danach ist ^^) und das Wasser im Pool hat herrliche 24 Grad....

Das ist ganz schön anstrengend für die Haut- da kommt SugarShowerPeeling in Pralinenform genau recht... schrubbelt die alten Hautschüppchen ab, pflegt mit tollen Inhaltsstoffen wie Sheabutter und duftet herrlich nach Waldmeister =)

Wer kann da schon wiederstehen?

Mittwoch, 3. Juli 2013

Geburtstag

Die Erzieherin meiner Tochter hatte Geburtstag und was liegt da näher als Entspannungs-Bade-Pralinen zu schenken? Natürlich in Tortenform ^^

Duften tut das Törtchen nach Erdbeere-Rhabarber und der Mann der Beschenkten hätte wohl fast reingebissen... naja. giftig wär es nicht gewesen *lach* sind ja nur ausgewählte Zutaten drin, aber ich befürchte, es hätte ihm nicht geschmeckt ^^

Montag, 1. Juli 2013

Sollte heute nicht...

Sollte heute nicht der Reader abgeschaltet werden?
Da hab ich  mir in den letzten Tagen voll den Stress gemacht, um eine für mich passende Variante zu finden, wie ich denn in Zukunft meine Blogs verfolgen möchte (die Wahl ist auf feedly gefallen) und nun guck ich aus Neugierde mal und was ist? Noch ist die Leseliste vorhanden.... haben sich evtl so viele Leute beschwert, dass die den Reader gar nicht entfernen? Das wäre ja ein Dingding... na mal sehen ob sich was in den nächsten Tagen tut ^^

Ich zeig euch mal was schönes:


Sowas sollte jede Mama und jeder Papa dabei haben, wenns mal wieder länger dauert ^^
Ich habs in der Handtasche, wenn wir Essen gehen, oder es beim Arzt länger dauert.... Aus einer DVD-Hülle gewerkelt, mit schickem Papier verschönert, links ist buntes Papier gestapelt und iengeklemmt, so kann nix verrutschen und rechts in dem "Täschle" befinden sich die Stifte...
So können die Kleinen und Großen unterwegs der Langeweile entgegenwirken und malen, zeichnen, Skizzen machen etc.