Donnerstag, 3. Oktober 2013

Ein kleines Buch

Kennt ihr das? Da stöbert man im Buchladen, findet ein oder zwei Leseexemplare, die schonmal mitmüssen und dann sieht man ein Buch, was man haben will, unbedingt!
So ging es mir bei diesem Buch
Bild und Link zu AMAZON

Das klang so niedlich und hat mich so angesprochen, dass ich ernsthaft überlegte ob ich nach meinem kläglichen Scheitern des Stricken lernens, nun versuchen sollte meine Häkelkentnisse aufzufrischen...
Als letztes Häkelte ich zu Schulzeiten, als das Fach Handarbeit noch auf dem Lerhplan stand.... also so ca 20 Jahre her.... puh.... na wie auch immer, ich habs dann nicht sein lassen können und habs eingepakt und mit der beiliegenden Wolle habe ich gleich einen Donut gehäkelt:
Als ich die "Glasur" draufhatte stellte ich fest, dass ich sie falsch herum draufgemacht hatte, aber meine Tochter wollte ihn sofort haben.... beim nächsten achte ich besser drauf ^^

Tja und was soll ich sagen? Ich hätte nicht gedacht, dass häkeln so entspannend ist!
Während des Urlaubs sind 3 Mützen entstanden und ich habe nun eine etwas längere Liste an Projekten, die ich gerne machen möchte.... in der nächsten Zeit zeig ich euch die Ergebnisse....

Aber Wellness ist auch entstanden....


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen