Dienstag, 26. August 2014

Es wird nie langweilig im Hause Rosenblüte

Nach einer Schädelprellung bei mir lief der alltag wieder recht normal, aber leider nur für kurze Zeit... Nun haben wir einen Wasserschaden inkl. Tapeten abreißen lassen, Boden rausreißen lassen und nun haben wir das Zimmer leer, die Kinder umverteilt auf andere Zimmer... und nun rauscht ein großer Bautrockner und eine Heizwand, damit alles gut trocknen kann....in ca. 2 Wochen kommen dann neue Wände und neuer Boden und dann strukturieren wir etwas um, um den alten neuen Platz optimal zu nutzen... man man man, wenn man so eine Baustelle plant ists super, aber wenn sie ungeplant und zu einem unpassendem Termin kommt, ist das Chaos vorprogrammiert....

Und dazu haben wir doch in wenigen Tagen die Einschulung! Hier ists extrem stressig grade... Vorbereitungen, ein aufgeregtes Kind wegen dem ganzen BauChaos und ein aufgeregtes Kind wegen der bevorstehenden Einschulung...

Und ich werde langsam nervös, weil das Wetter einfach sehr nass ist und befürchte schon, dass unser Fest ins Wasser fällt.... oh oh oh.

Also, die Zuckertüte ist zumindest fertig gebastelt und sogar schon gefüllt und gut vor dem neugierigen Kind versteckt ^^ Zeig ich euch dann auch bald!

Das Einschulungskleid wird uns am Donnerstag gebracht, das näht eine liebe Bekannte von uns, die auch sonst des öfteren Nähaufträge von uns entgegennimmt...

Morgen kommt unsere Friseurin... und zwischendrin immer wieder Hanswerker (so sagt das Kind zumindest ^^)

Also ich bin nicht verschollen, nur grade extrem eingespannt =)

Liebe Grüße und bis bald!

Donnerstag, 14. August 2014

Tierscharade

Oh ich bin ja echt ein Fan von Brett- und Gesellschaftsspielen (sehr zum leidwesen von meinem Mann ^^) und meine Kinder mögen zum Glück auch total gerne Spiele spielen! Wir haben einen großen Schrank voll mit Kinderspielen im Wohnzimmer und da kein Platz mehr war, stehen die Spiele, für die unsere Kinder noch zu klein sind, in einem Schrank unter der Treppe...
Aber es gibt auch Spiele, die man ohne großen Aufwand selber herstellen kann und die viel Spaß machen!
So zum Beispiel die Tierscharade:
Ihr braucht:
- Karteikarten mit Tierbildern beklebt (egal ob ausgedruckt oder selbstgemalt-hauptsache jeder kann das Tier erkennen!)



Und so geht es:
Alle Kinder setzen sich auf den Boden, ein Kind geht zum Spielleiter und bekommt eine Tierkarte.
Nun muss dieses Tier pantomimisch, also ohne Geräusche, dargestellt werden- wer es errät, ist als nächstes dran.

Für kleinere Kinder kann man auch erlauben, dass Tiergeräusche gemacht werden.

Ideal für die nächste Party oder einfach mal zwischendurch und lässt sich auch prima draußen spielen!

Dienstag, 12. August 2014

Hello Hello

Einer meiner Lieblingsstempel ist "Hello Hello" von Stampin up... passt zu ganz vielen Anlässen oder auch einfach mal so... ich schicke gerne mal ohne Grund Post los...einfach, weil ich an jemanden Denke und dies auch zeigen mag :) Dafür ist dieser Stempel ideal!






Und als Detail, hab ich kleine Glitzersteinchen aufgebracht:


Freitag, 8. August 2014

Foto-Freitag 20

So, wieder eine Woche rum....


Donnerstag, 7. August 2014

Für kleine Prinzessinnen

Eine Karte für kleine Prinzessinnen:

Mit kleinen Perlen auf dem Krönchen, die die "Edelsteinchen" dürfen da natürlich auch nicht fehlen =)

Freitag, 1. August 2014

Foto-Freitag 19

Weißer Mohn, ich find ihn so schön!