Donnerstag, 27. November 2014

Amelie

Also früher habe ich ja nur feste Stoffe verarbeitet... aber nun braucht das Kind Kleider für die Tage an denen Schulsport ist- da muss es schnell gehen, ohne Knöpfe und Reißverschlüsse, einfach flott über den Kopf ziehen und fertig...
Da hab ich mir nun also das Schnittmuster Amelie von Farbenmix gekauft, dazu einen kuscheligen Baumwollplüsch, Bündchenstoff und einen Pferdeaufbügler...den grünen Baumwollstoff hatte ich ja noch.
Also erstmal die passende Größe auf durchsichte Gartenfolie übertragen und ausgeschnitten, den Stoff zugeschnitten und als erstes auf die Vorderseite aus grüner Baumwolle den Kreis appliziert- das hab ich im Übrigen aus zum ersten mal gemacht und dafür finde ich es gut gelungen!
Dann das Kleid zusammengenäht.
Und nun fragen die Freundinnen der Tochter schon, ob ich ihnen auch etwas nähe...ich  bin erstmal froh, wenn das Kleid alltagstauglich ist und heile bleibt *g* weitere folgen aber bestimmt, weil es wirklich schön alltagstauglich ist!


1 Kommentar:

  1. Die Amelie ist ein Traum. Davon hab ich auch schon welche hier ud ich möchte sie echt nicht missen. Das ist wirklich ein super toller Schnitt und dein Farbkombi ist genial. :)

    lg Janine

    AntwortenLöschen