Mittwoch, 19. November 2014

Das Lauchwunder

Hihi, sorry für die Überschrift, mir fiel nix besseres ein :)

Also bei Familie Rosenblüte ist es so, dass Herr Rosenblüte keine Zwiebeln im Essen verträgt, roh überhaupt gar nicht, gekocht oder mit angebraten in miniminimengen, ok.

Lauch verträgt er, also kaufe ich meistens Lauch. Bislang hab ich den einfach immer geschnippelt und verwendet und das Reststückchen auf den Kompost geworfen...

Bis ich irgendwo aufschnappte, dass der wieder neu austreibt- ausprobieren Schadet ja nix...

Also Lauch gekauft, bissl was zum Kochen abgeschnippelt und das ganze dann in ein hohes Wasserglas gestellt.
Einfach immer bissl was abschneiden, was ihr so grade zum kochen braucht und der Rest bleibt im Wasser.
WICHTIG: Jeden Tag das Wasser wechseln, denn sonst wird der Lauch schleimig und dann wächst da auch  nix....

Denn tatsächlich wachsen die Lauchblätter weiter und es kommen sogar neue Triebe:
Frischeren Lauch ohne welchen Im Garten anzubauen gibts doch kaum, oder?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen