Samstag, 20. Dezember 2014

Geburtstagstorte

Seitdem ich immer mal wieder auf TLC die Tortenkünste bewunderte, juckte es in den Fingern... das sieht doch sooooo leicht aus....

Ich habe dann zur Einschulung meine erste Torte mit Fondant gemacht... mit dem Ergebnis, dass nun immer mal wer danach fragt...

Für Sohnemanns Geburtstag wollte ich für den Kiga eigentlich Muffins oder CakePops machen, aber er verlangte Torte, ok, soll er bekommen, Geburtstag ist ja nur einmal im Jahr.

Ich habe einen Selterskuchen gebacken, mit Erdbeermarmelade bestrichen und komplett mit grünem Fondant überzogen.
Dann die Straßen "4" draufgebaut und mit gefärbtem Icing aus Frischkäse, Butter und Puderzucker das Gras noch etwas besser gestaltet.
Mit Autos, kleinen Schildern und Pilonen(diesen Hütchen an Baustellen) dekoriert, noch kleine Zuckerkonfettis drauf für etwas mehr Farbe und fertig!

Kind glücklich und kam im Kiga auch gut an!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen