Mittwoch, 7. Oktober 2015

Holziges Eichhörnchen

Mein Mann hat für sich das werkeln mit Holz entdeckt.
Er sägt, schleift und feilt und ich darf dann bemalen... damit kann ich gut leben :)

Ein kleines Eichhörnchen wohnt nun auf dem Kamin, seht selbst

Kommentare:

  1. Hu Hu Roxanne :)


    Boahr, ist sieht das geil (sorry den Ausdruck) aus!!!!!!!!!
    Kompliment an deinen Mann!!!!!!!!!!!!!!!
    Und er hat echt erst angefangen?!
    Hut ab!!!!!!!!!!!!
    Das Eichhörnchen ist megaaaaaa süß!!!!!!!!!!
    Ich freu mich schon tierisch auf deine (oder soll ich besser sagen von deinem Mann;) )Holzwerke.

    Wie war das mit den Wünschen? Ich schick euch gleich mal eine ganze Seite mit Links ;)

    Nein, kleiner Scherz!

    liebste Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jupp, er hat erst grade angefangen und ich find die Arbeitsteilung prima.... Motive werden zusammen ausgesucht :)

      Wünsche darfst du gerne äußern (ob wir dir die erfüllen überlegen wir dann *g*)

      Und sagen darfst du "eure Werke" weil sind ja Gemeinschaftsprojekte ^^

      Nur wenn zwischen mir und dir in der Wanderroute soviel Platz ist, könnte es schwierig für dich werden^^

      Ich leite das Kompliment weiter!
      Liebe Grüße

      Löschen